Verein

In den ersten Jahren war die «Anstalt» Privatbesitz von Dorothea Trudel und später von Samuel Zeller.1899 wurde ein kleiner Verein gebildet, dem Samuel Zeller sein Eigentum übergab. Die Grundsätze und Richtlinien der Arbeit wurden genau festgelegt. Das Werk ist auch heute in seiner Rechtsform ein gemeinnütziger Verein. Der Verein ist seit 1954 identisch mit dem für das Werk verantwortlichen Kuratorium.

Impressionen