Überbauung Schwerzi

Das Bibelheim Männedorf beabsichtigt, einen Teil seines Grundstücks südlich der Glärnischstrasse zu überbauen. Geplant sind 60 Mietwohnungen unterschiedlicher Grösse im mittleren Preissegment.

Diese Wiese soll überbaut werden. Geplant sind 59 Wohnungen in sieben Gebäuden. Durch eine grosse Tiefgarage sind die Gebäude miteinander verbunden. Im Osten der Anlage befindet sich ein grosszügiger Spiel- und Ruhebereich mit Sitzgelegenheiten und einem Spielplatz.

Am Anfang der Planungsarbeiten war nur an den Bau von zwei bis drei Gebäuden gedacht. Im Laufe der Planung wurde deutlich, dass es sinnvoll ist, das ganze Gebiet nördlich des Schwerzibachs in das Projekt einzubeziehen. Die Baubehörde hat vorgeschlagen, das ganze Projekt einzureichen. Es ist noch offen, ob die Überbauung in einer oder in zwei Bauetappen realisiert werden soll.

Der Baubeginn ist für das  Frühjahr 2021 vorgesehen.

Informationsabend für die Nachbarschaft vom 16. November 2017

Folien der Präsentation

Aktuelle Pläne

Katasterplan (Situationsplan)

Umgebung

Grundrisse

Fassaden / Schnitte

Details Haus A

Modellfotos