kursiv: Zu diesen Anlässen sind vor allem unsere Bewohner des Emmaus und des Quellgrundes eingeladen.

gerade: An diesen Anlässen sind alle Interessierten herzlich willkommen.

April

 

Sonntag,

29. April

10.00 Uhr

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst

Pfrn. Ursina Sonderegger

 

Sonntag,

29. April

19.30 Uhr

 

Kapelle

 

Gottesdienst

Pfrn. Ursina Sonderegger

Mai

 

Donnerstag

3. Mai

19.30 Uhr

 

 

Cafeteria Quellgrund

 

Bibelkurs

Pfr. Urs Sommer

Flyer

 

 

Sonntag

6. Mai

10.00 Uhr

 

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst

Pfr. Urs Sommer

 

Sonntag

6. Mai

19.30 Uhr

 

 

Kapelle

 

Gottesdienst

Pfr. Urs Sommer

 

 

Auffahrt

10. Mai

10.00 Uhr

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst mit Abendmahl

Pfrn. Ursina Sonderegger

 

Auffahrt

10. Mai

19.30 Uhr

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst mit Abendmahl

Pfr. Martin Rösch

 

Auffahrt,

10. Mai bis

Sonntag, 13. Mai

 

 

Ferien- und Tagungszentrum

 

„Ich schäme mich nicht für die gute Botschaft von Christus. Diese Botschaft ist die Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt - die Juden zuerst, aber auch alle andern Menschen.“. Messianisch-jüdisches Seminar mit Pfr. Martin Rösch, Theologischer Leiter der amzi

Flyer

 

Sonntag

13. Mai

10.00 Uhr

 

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst

Pfr. Martin Rösch

 

 

Sonntag

13. Mai

19.30 Uhr

 

 

Kapelle

 

Gottesdienst

Ernst Oppliger

 

Pfingsten

20. Mai

10.00 Uhr

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst mit Abendmahl

Pfr. Urs Sommer

 

Pfingsten

20. Mai

19.30 Uhr

 

Kapelle

 

Gottesdienst mit Abendmahl

Pfr. Urs Sommer

 

Donnerstag

24. Mai

19.30 Uhr

 

 

Cafeteria Quellgrund

 

Bibelkurs

Pfr. Urs Sommer

Flyer

 

 

Samstag, 26. Mai

bis

Samstag, 2.Juni

 

 

Ferien- und Tagungszentrum

 

„Zu jeder Zeit HELFENDE LIEBE“. Ferientage mit Bruno und Margrit Schindler, Sevelen

Flyer

 

Sonntag

27. Mai

10.00 Uhr

 

Andachtsraum Emmaus

 

Gottesdienst

Bruno Schindler

 

Sonntag

27. Mai

19.30 Uhr

 

Kapelle

 

Gottesdienst

Bruno Schindler

Das Jahresprogramm des Ferien- und Tagungszentrums finden Sie hier.

Die Bedeutung von Gottes Wort

Wo Gottes Wort bei mir ist, finde ich in der Fremde meinen Weg, im Unrecht mein Recht, in der Ungewissheit meinen Halt, in der Arbeit meine Kraft, im Leiden die Geduld.

 

Dietrich Bonhoeffer