Vorläufig keine Gottesdienste in der Kapelle

Die aktuelle Lage mahnt zur Vorsicht

Die Infektionszahlen sind im Moment sehr hoch. Die Behörden empfehlen, Kontakte möglichst zu vermeiden. Wir haben darum entschieden, vorläufig keine Gottesdienste mehr in der Kapelle zu feiern.

Die Veranstaltungen im Emmaus sind bis auf Weiteres nur für Bewohnerinnen und Bewohner des Emmaus bestimmt, um sie vor dem Coronavirus zu schützen. Sie können jedoch miterlebt werden durch die Übertragungsanlage.

 

 

Das Jahresprogramm des Ferien- und Tagungszentrums finden Sie hier.

Die Bedeutung von Gottes Wort

Wo Gottes Wort bei mir ist, finde ich in der Fremde meinen Weg, im Unrecht mein Recht, in der Ungewissheit meinen Halt, in der Arbeit meine Kraft, im Leiden die Geduld.

 

Dietrich Bonhoeffer