Seelsorge

Die Gelegenheit zur Seelsorge gehörte immer zum Charakter des Bibelheims. Sie wurde bei Dorothea Trudel, Samuel Zeller und ihren Gehilfen und Gehilfinnen häufig in Anspruch genommen. Dass dieser Dienst auch heute geschehen darf, macht uns dankbar.

Unser Ansatz

Unsere Seelsorge basiert auf dem Vertrauen zu Gott. Er ist es, der unsere Wege führt und leitet. Er schenkt Lebensfreude und Lebenskraft. Er gibt Weisung und Klarheit. Im Gespräch und im Gebet werden Situationen vor ihn gebracht und Lösungen erbeten und gesucht.

Unsere Seelsorger

Pfr. Dr. theol. Urs Sommer, Gesamtleiter des Bibelheims, ausgebildet an den Universitäten Zürich und Aix-en-Provence, Weiterbildung in Lösungsorientierter Seelsorge (LOS), Erfahrung als Gemeindepfarrer.

Pfrn. Ursina Sonderegger, Seelsorgerin in Alterszentrum Emmaus, ausgebildet an den Universitäten Basel und Zürich, Weiterbildung in CPT (Clinical pastoral training), Alterspsychiatrie, Pallativ Care, div. Weiterbildungen, Erfahrung als Gemeindepfarrerin und langjährige Spitalseelsorgerin.

Ablauf und Anmeldung

Wenn Sie ein Gespräch wünschen, nehmen Sie bitte direkt mit einem Seelsorger Kontakt auf. Sie können Ihren Wunsch auch bei der Rezeption anmelden.

Agenda

 

August

Eine Talkshow mit Jesus
Sa. 17.8.19. -Fr. 23.8.19
Pfr. Georg Habegger, Wolfhausen 

 

September

Glauben im Alltag
Sa. 14.9.19 - Fr. 20.9.19
Bruno und Margrit Schindler, Sevelen

 

Oktober
Eva - Gott nach einem Fehltritt folgen
Mo. 7.10.19 - Do. 10.10.19
Ruth Meyer, Steffisburg