Unser Ferien- und Tagungszentrum macht Ferien

Bis Mitte 2023 ist unser Ferien- und Tagungszentrum stillgelegt.

Derzeit beherbergen wir Senioren aus unserem Alterszentrum Emmus. Dieses Haus wird über zwei Jahre saniert. Laut Gesundheitsdirektion Zürich muss der Gäste- und Heimbetrieb strikt getrennt werden.

Dies ist in unseren Gebäuden nicht zu realisieren. Deshalb können wir leider momentan keine Gäste empfangen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2023!  

Gerne bleiben wir über die Bibelheimpost mit Ihnen in Verbindung. Kontaktieren Sie uns gerne: Tel. +41 44 921 6311, info(at)bibelheim.ch 

 

 

Seminare, Workshops und Tagungen

Das Ferien- und Tagungszentrum Bibelheim Männedorf bietet eine Vielzahl interessanter Seminare, Kurse und Ferienprogramme mit unterschiedlichem Fokus während des ganzen Jahres an. Auf Anfrage von Gruppen bereiten wir zudem spezielle Themen, Workshops, Seminare und Andachten vor. 

Rückblick

Karfreitag und Ostern 2018

Was wir uns erhofft haben, durften wir erleben. Wir wurden auf dem Weg zum Kreuz, zur Grablegung und zum leeren Grab auf unbedachte Köstlichkeiten aufmerksam gemacht. Wer Musik liebt wurde auch reich beschenkt. Auch kulinarisch wurden wir mit Aufmerksamkeit bedient und verwöhnt. Mit herzlichem Dank, Daniel, Susanna und Ruth Lehmann

Im wunderschön gelegenen Bibelheim Männedorf, durfte ich schon einige wertvolle, gesegnete Festtagswochenenden verbringen. Die Atmosphäre im Hause, die gute Versorgung für Leib und Seele sollten Sie auch bald einmal ausprobieren.
Erna Neuner-Mayer, Hinwil

In den Gottesdiensten und Andachten wurde ich persönlich ganz ins Passionsgeschehen hinein genommen; ich war wie "auch mit dabei". Und was bleibt? Grosse Dankbarkeit einem solchen HERRN anzugehören, von Ihm geliebt zu sein, nicht nur in der Passionszeit, nein, die ganzen 365 Tage im Jahr.
Heidi Bebion, Männedorf

Weihnachtstage und Jahreswechsel 2016/2017

Wir haben einen ausgewogenen Ablauf mit Zeiten von Entspannung und Gemeinschaft mit Christen erlebt, durch interessante Ausflüge, Andachten, gesellige Teerunden und abwechslungsreiche Abendprogramme. Das Team und besonders Herr und Frau Pfr. Sommer führten ihre Themen und Tätigkeiten vorbildlich und mit Wertschätzung und Annahme jeder Persönlichkeit aus.
Irma Grass, D-Salzgitter
Liana Holzrichter, D-Bietigheim-Bissingen

Das Essen war wunderbar.
E.T., Basel