Pflegestufen

Mit dem Bewohner/Bewohnerinnen-Einstufungs- und Abrechnungssystem „BESA“ werden die nötigen Pflegeleistungen infolge von gesundheitlichen Beeinträchtigungen erfasst. Diese Leistungen werden vom Arzt bestätigt und gemäss den Vorgaben des Regierungsrates des Kantons Zürich abgerechnet.

Wenn Sie mehr wissen wollen, dass studieren Sie bitte unsere Broschüre.